Verkostung: Büffelfilet, -ribeye und -mozzarella

Filet, Ribeye und Mozzarella vom Büffel wurden im Rahmen zweier Steaktastings zubereitet und sorgten für ein kulinarisches Wochenende.

Nach der Bestellung letzte Woche bei Büffel Bill (mehr dazu hier im Blog) stand das letzte Wochenende im Zeichen des Büffels. Filet, Ribeye und Mozzarella vom Büffel wurden im Rahmen zweier Steaktastings zubereitet und sorgten für ein kulinarisches Wochenende.

Büffelmozzarella Caprese Spieße

Als Starter gab es Büffelmozzarella Caprese Spieße.
Aus den kleinen halbierten Büffelmozzarella-Kugeln, zusammen mit halben "Miss Perfect" Tomaten, einem Blatt Basilikum aus unserem Kräuterbeet, etwas Ölivenöl aus der Toskana, Balsamicoessig aus Modena, Australian Murray River Salz Flakes und etwas Pfeffer, habe ich Caprese Spiesse gemacht.
Sonst war Büffelmozzarella häufig eine Enttäuschung für mich.
Nicht so dieser Büffelmozzarella. Alle Gäste waren begeistert! Für mich vom Geschmack der beste Mozzarella den ich je gegessen habe!

Team-Steaktasting-0

Lauwarmer Orecchiette Salat

Zum Steaktasting gab es lauwarmen Orecchiette-Nudelsalat mit "Miss Perfect" Tomaten und Büffelmozzarella. Angemacht mit Basilikum, Salz, Pfeffer und Olivenöl.

Team-Steaktasting-(1) Team-Steaktasting-(5) Team-Steaktasting-(6) Team-Steaktasting-(2)

Filetsteak vom wilden Büffel

Die Filetsteaks habe rechtzeitig aus der Kühlung genommen und vor dem Grillen dann mit Murray River Salz Flakes eingerieben. In meinem Otto Wilde OFB Oberhitzegrill dann von jeder Seite für 45-60 Sekunden gegrillt. Die Steaks habe ich dann noch kurz im Summit auf die gewünschte Kerntemperatur von 50 Grad gezogen. Nach einer kurzen Ruhephase durfte dann verkostet werden.
Was soll ich sagen, ein perfekt zubereitet Stück sehr, sehr leckeres Stück Büffelfilet. Am liebsten hätte ich alles selber gegessen ;-).

IMG 3359 IMG 3361 IMG 3362

Büffelribeyesteak

Das Ribeye wurde bei 50 Grad Sousvide für 1,5 Stunden gegart, mit Murray River Salz Flakes eingerieben und auch im OFB mit einer schönen Kruste versehen.

Team-Steaktasting-(7) Team-Steaktasting-(4) Team-Steaktasting-(8)

Auch das Büffel Ribeye hat voll meinen Geschmack getroffen.

Fazit

Für mich war der Test von Büffel Fleisch in Form von Filet und Ribeye, sowie dem Mozzarella ein kulinarischer Erfolg. Sehr, sehr lecker, das darf gerne wieder auf den Grill.